Bitcoin-Preisvorhersage: BTC/USD handelt unter $19.350; Bullen müssen vielleicht etwas warten

Preisvorhersage für Bitcoin (BTC) – 6. Dezember

Die Bitcoin (BTC) erholt sich vom jüngsten Tiefststand bei der Annäherung an 18.800 $, aber Bullen könnten Schwierigkeiten haben, den Marktpreis über 19.500 $ zu bringen.

Langfristiger BTC/USD-Trend: Aufwärts gerichtet (Tages-Chart)

Wichtige Ebenen:

Widerstandsebenen: $20.800, $21.000, $21.200
Unterstützungsebenen: $17.800, $17.600, $17.400

Nach dem Erreichen des Tagestiefs bei $19.878 nimmt BTC/USD in den frühen asiatischen Stunden den Aufwärtstrend wieder auf. Zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels wechselt der erste digitale Vermögenswert bei 19.145 US-Dollar den Besitzer, und die Aufwärtsdynamik gewinnt an Fahrt. Ein nachhaltiger Anstieg über 19.500 Dollar wird jedoch 19.900 Dollar wieder in den Fokus rücken und das technische Bild verbessern.

Was ist von BTC zu erwarten?

Laut Tages-Chart bewegt sich BTC/USD über den gleitenden 9- und 21-Tages-Durchschnitten. Diese Barriere bildet die erste Unterstützungslinie, die die Korrektur verlangsamen könnte. BTC/USD könnte jedoch $18.500 erneut testen, bevor ein weiterer Versuch bei $18.300 unternommen wird, aber wenn $18.800 durchbrochen wird, könnte ein weiterer Tiefststand den Kurs auf Unterstützungen von $17.800, $17.600 und $17.400 drücken.

Wenn die Münze weiterhin über den gleitenden Durchschnitten schwebt, könnten Händler zudem einen Bullenlauf bis zu einem lebenswichtigen Widerstand von 20.500 $ erleben. Gegenwärtig dominieren Bullen den Markt, und der Bitcoin Future Preis könnte dem Aufwärtstrend insofern weiter folgen, als die rote Linie der 9-Tage-MA über der grünen Linie der 21-Tage-MA liegt und die potenziellen Widerstandsniveaus bei $20.800, $21.000 und $21.200 liegen, während der technische Indikator sich weiter über der 60er-Marke bewegt.

Mittelfristiger BTC/USD-Trend: Bereich (4H-Chart)

Auf dem 4-Stunden-Chart schwankt der BTC-Preis um 19.189 $ und es kann einige Zeit dauern, bis er dauerhaft über 19.500 $ gehandelt wird. Mehr noch, wenn die Bullen genug Kraft sammeln und sich neu gruppieren, könnte die Aufwärtsbewegung in der Lage sein, sich der Widerstandsmarke von $19.800 und $20.000 zu nähern.

Auf der Abwärtsseite liegt die unmittelbare Unterstützung jedoch um die 18.800 $-Marke, während die Hauptunterstützung bei 18.600 $ liegt. Der Kurs könnte wahrscheinlich unter 18.500 $ fallen, wenn die Bären wieder in den Markt einsteigen, eine weitere Bewegung könnte die kritische Unterstützung bei der Marke von 18.300 $ testen. Technisch gesehen bewegt sich Bitcoin derzeit seitwärts, während sich der RSI (14) über die 50er Marke bewegt, was auf eine unentschlossene Marktbewegung hindeutet.

Dieser Beitrag wurde unter Bitcoin veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.