Erste Schritte mit Bitcoin Future

Wir werden nun die einzelnen Schritte zur Einrichtung eines Bitcoin Future-Kontos erläutern. Bevor Sie beginnen, müssen Sie sicherstellen, dass die URL der Bitcoin Future-Website in Ihrem Webbrowser korrekt ist. Überprüfen Sie immer das „Secure“-Zertifikat in der Adressleiste, um sicherzustellen, dass Sie an der richtigen Stelle sind:

Sicher
Es hat viele Fälle gegeben, in denen Hacker und Betrüger gefälschte Versionen der Bitcoin Future-Website erstellt haben, um ahnungslose Anleger dazu zu bringen, ihre Anmeldeinformationen preiszugeben.

Klicken Sie hier, um ein Bitcoin Future-Konto über die Bitcoin Future-Website einzurichten.

1. Ein Konto erstellen
Um ein Konto bei Bitcoin Future zu erstellen, klicken Sie zunächst auf „Registrieren“ oben rechts auf der Landing Page:

Landing Page
Sie müssen Bitcoin Future eine E-Mail-Adresse angeben und ein Passwort mit einer Länge zwischen 6 und 20 Zeichen erstellen. Es ist am besten, ein extrem starkes Passwort für jede Online-Kryptowährungsaktivität zu verwenden. Websites wie Secure Password Generator machen die Erstellung eines hochsicheren Passworts einfach.

Registrierungsseite
Nachdem Sie Ihre Daten eingegeben haben, erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail von Bitcoin Future. Klicken Sie auf den Verifizierungslink in der E-Mail und Sie können mit dem nächsten Schritt fortfahren!

2. Zwei-Faktor-Authentifizierung einrichten
Die Zwei-Faktor-Authentifizierung ist ein äußerst wichtiges Sicherheitselement, das von Bitcoin Future und vielen anderen Börsen angeboten wird. Diese Funktion fügt einen weiteren Verifizierungsschritt hinzu, der erforderlich ist, bevor Funktionen wie Anmeldung oder Abhebungen durchgeführt werden können.

Um die Zwei-Faktor-Authentifizierung bei Bitcoin Future einzurichten, navigieren Sie nach dem Einloggen zur Registerkarte „Account Center“ und klicken Sie auf die blaue Schaltfläche „Aktivieren“ unter „Google Auth“:

GAUTH
Sie werden dann aufgefordert, die Google Authenticator App herunterzuladen, die sowohl für iOS- als auch für Android-Geräte verfügbar ist:

Bitcoin Future stellt Ihnen dann einen QR-Code zur Verfügung, den Sie mit der Google Authenticator App mit der Kamera Ihres Smartphones scannen müssen. Sie erhalten auch einen Backup-Schlüssel – Bitcoin Future bietet hier eine praktische Anleitung, wie Sie dies tun können.

Von nun an werden Sie jedes Mal, wenn Sie sich anmelden oder andere Aktionen wie Abhebungen durchführen, von Bitcoin Future aufgefordert, einen QR-Code mit Ihrer Google Authenticator-App zu scannen und den 6-stelligen 2FA-Code einzugeben, der anschließend generiert wird.

3. Überprüfen Sie Ihr Konto (optional)
Es ist möglich, Bitcoin Future zu nutzen, ohne Ihre Identität zu verifizieren, aber um Ihr tägliches Auszahlungslimit von 2 Bitcoin auf 50 Bitcoin zu erhöhen, ist es notwendig, Ihre Identität zu verifizieren. Der Verifizierungsprozess kann über das Bitcoin Future-Konto-Center aufgerufen werden und beinhaltet das Hochladen eines gültigen, von der Regierung ausgestellten Ausweises oder Führerscheins. Derzeit gibt es lange Verzögerungen bei der Bitcoin Future-Verifizierung, mit Wartezeiten von bis zu einer Woche.

Dieser Beitrag wurde unter iPhone veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.